> Zurück

75 - Jahre Quartierverein Wolfensberg

Engelmann Yvonne 07.01.2019

Vor 75 Jahren (1944) gründeten die Anwohner des Quartiers Wolfensberg einen Verein mit folgendem Zweck:

 

 - Die Pflege nachbarlicher Beziehungen

 - die Wahrung des ästhetischen Gesamtbildes des Quartiers

 - die Behandlung von Quartierfragen und städtischen, das Quartier berührende Angelegenheiten

 - die Pflege der Geselligkeit und Durchführung bildender Veranstaltungen

 

Nach wie vor sind wir vom Vorstand bestrebt, diese Zwecke zu erfüllen. Damit uns dies aber gelingt, genügt es nicht, dass 7 Personen an 3 Abenden des Jahres alles planen und organisieren. Mittlerweile besteht unser Verein aus über 300 Haushalten, und somit aus über 600 Personen. Leider mussten wir letztes Jahr feststellen, dass immer weniger Mitglieder an den Aktivitäten teilnehmen. Wenn wir auch in Zukunft allen gerecht werden möchten, brauchen wir eure aktive Unterstützung. Sei dies in Form von:

 

- Teilnahme an der Generalversammlung im 1. Quartal des Jahres
  (Nur wer daran teilnimmt, kann auch bestimmen)

- Konstruktiver Kritik, was verbessert werden kann

- Vorschläge, wie man etwas verbessern könnte

- Ideen für Aktivitäten des Vereins (Mitgestaltung Jahresprogramm)

- Mitarbeit im Vorstand (es wird wieder ein Platz frei an der nächsten GV)

- freiwillige Mithilfe bei den Anlässen (Brisifest, etc.)

 

Damit wir eine Regelmässigkeit bei den Aktivitäten einführen können, haben wir uns mal erkundigt, ob es eine Möglichkeit gibt, ein Vereinslokal zu pachten. Wenn wir dieses Projekt aber verwirklichen wollen, brauchen wir noch folgendes:

 

- Zustimmung der Generalversammlung
  (deshalb ist es auch wichtig, dass die neuen Mitglieder auch kommen können) 

- Jemand der Erfahrung hat im Schreiben eines Betriebskonzeptes

- Eine Planungsgruppe bestehend aus Vorstands- und Nichtvorstandsmitgliedern

 

Lasst uns das 75. Vereinsjahr rocken und helft mit, dass der Verein noch weitere 75 Jahre bestehen kann.